< Zurück zur Übersicht

Saison 13 startet am Samstag

Albions dreizehnte Gildensaison startet Samstag – schau dir jetzt den neuen Trailer an!

18. Juni 2021 um 09:47 von PrintsKaspian


Am Samstag beginnt die dreizehnte Gildensaison in Albion, mit zahlreichen Updates für das Open World Gameplay und einem überwältigendem neuen Kampfreittier, dem Phalanxkäfer, als Preis dieser Saison. der kürzlich veröffentlichte Saison 13 Patch brachte neue und überarbeitete Inhalte der Open World, inklusive zweier neuer hochstufiger Gegner, Steigerungen bei Ruhm und Saisonpunkten für das Töten von Mobs in der Open World, stark gesteigerten Spawnraten für Ressourcen und Verzauberte Ressourcen, überarbeitete Pläne für Schlösser und die Beute darin, und auch einen angepassten Ablaufplan für die Kristallliga.

Zur Feier der kommenden Saison haben wir einen brandneuen Trailer erstellt:

Neue Saisonbelohnungen

Gilden mit ausreichendem Rang erhalten fantastische Belohnungen, inklusive eines Avatars, Avatarrings, und dem mächtigen Phalanxkäfer Reittier. Das Reittier wird an Gilden vergeben, die mindestens den Silber Rang in der 13. Saison erreichen, höhere Ränge steigern mit jedem weiteren Rang die Werte und verbessern die Erscheinung des Reittieres.

Wie immer erhält die siegreiche Gilde eine eigene Statue unter den bisherigen Siegern der Gildensaisons in der Halle der Eroberer, und entsprechend qualifizierte Gilden erhalten außerdem einen Ruhmbonus und Einrichtungsgegenstände. Die kompletten Details zu den Saisonbelohnungen bekommst du in diesem Artikel.

Änderungen zur 13. Saison

Die 13. Saison verdoppelt den Ruhm für das Töten von Energiesammelnden Magiern und Mobs der Open World und bringt zwei neue Gegner in die Open World vor: Die Schatzdrohne und die Kristallspinne. Das Sammeln von Ressourcen wurde mit verbesserten Raten für das Finden von Verzauberten Ressourcen gestärkt, und die Beute in Schlossaussenpostentruhen wurde verdoppelt. Weitere Anpassungen wurden am Durcheinander, dem Schlossaufbau und der 20 vs. 20 Kristallliga gemacht, um so die Saisonalen Gildenkriege kompetitiv und fair zu halten.

Die 13. Saison bringt große Änderungen, unter Anderem:

  • Änderungen bei Ressourcen und Transmutation
  • Anpassungen im Plan der 20 vs. 20 Kristallliga
  • Anpassungen der Durcheinander-Kurve
  • Schildblasen von Instanzen reduziert
  • Anpassungen im Kampf Balancing
  • ... und noch viel mehr

Alle Details zu diesen Änderungen erhältst du in diesem Forenposting.

Sei beim Saison-Kickoff live dabei

Die Action beginnt auf AlbionTV an diesem Samstag, den 19. Juni um 17:30 Uhr UTC, wenn unsere Moderatoren Shozen, Lewpac und Bogul ihre Berichterstattung zum Invasionstag beginnen.

Um 18:00 Uhr UTC können Gilden Territorien beanspruchen und Angriffe starten. Spieler in Nord- und Südamerikanischen Zeitzonen können sich auch für die zweite Runde der Territorium-Resets am Sonntag, den 20. Juni ab 00:30 Uhr UTC einschalten, mit den Moderatoren Shozen, Robinhoodrs und Bogul, die die nächste Runde der Territorienbeanspruchung ab 01:00 Uhr UTC moderieren. Alle Kämpfe in der Open World werden mit einer Verzögerung von 15min übertragen.

Den kompletten Plan der 13. Saison findest du in diesem Forenposting.


Aktuelle News



Neueste Posts



Neueste Videos