< Zurück zur Übersicht

Saison 12 bringt neue, unglaubliche Belohnungen

Albions zwölfte Gildensaison kommt, und sie bringt den mächtigen Juggernaut und weitere wertvolle Belohnungen.

26. Februar 2021 um 09:48 von PrintsKaspian


Albion Onlines zwölfte Gildensaison beginnt am Samstag, den 13. März. Gilden, die einen ausreichenden Rang in der Saison erreichen, können fantastische Belohnungen für sich beanspruchen, darunter ein Avatar, Avatarring und den mächtigen neuen Juggernaut!

Der Juggernaut ist ein mächtiger Angriffs-Tank für große Schlachten. Er hat weniger Effekt bei kleineren Spielergruppen, sein volles Potential liegt in Begegnungen mit großen Armeen des Gegners, bei denen er einen Tornado aus Steinen beschwören kann. Dieses Reittier wird an Gilden vergeben, die den Silber-Rang oder höher in Saison 12 erreicht haben, mit besseren Werten (und immer epischerer Erscheinung) bei jeder darauffolgenden Stufe.

Die siegreiche Gilde erhält ihre Statue unter den Gildensaisonsiegern in der Halle der Eroberer und die Mitglieder der drei besten Gilden erhalten ihre eigene aufstellbare Siegerstatue. Die entsprechend qualifizierten Gilden erhalten auch noch weitere Goodies, z.B. einen Avatar und einen Avatarring, einen Ruhmbonus, und noch mehr (klicke auf das Bild zum Vergrößern):

Änderungen in der 12. Saison

Saisonpunkte von Territorien, Schlössern und Schlossaußenposten wurden für die 12. Saison aktualisiert und überarbeitet. Der PvE Ruhmbonus an den Plätzen der Bosse in der Open World wurden überarbeitet und kleine Schatztruhen der Outlands erscheinen jetzt häufiger. Es gibt ein neues Level für die 20 vs. 20 Kristallliga und die Belohnungen der Gildenherausforderung wurden überarbeitet. Es werden auch noch Updates zur Intelligenten Cluster-Warteschlange und Unterschlupf-Verteidigung mit einem Patch nach Saisonbeginn kommen.

Die komplette Liste mit allen Änderungen findest du in diesem Forenposting. Klicke hier für den gesamten Saisonplan.


Aktuelle News



Neueste Posts



Neueste Videos