< Zurück zur Übersicht

Der Mittsaison-Patch für Percival ist da

Der heutige Mittsaison-Patch bringt zahlreiche Änderungen im Kampfbalancing und verbesserte Gildenprotokolle. Lies weiter für genauere Info!

18. September 2019 um 10:43 von PrintsKaspian


Heute haben wir Percival Patch #5 aufgespielt, auch bekannt als Percival Mittsaison Patch. Hier ist eine Auswahl der Änderungen und Verbesserungen, die mit diesem Patch kommen:

Meta-Änderungen und Aktualisierte Zauber

Der Patch bringt Änderungen für eine breite Auswahl an Zaubern für Waffen und Rüstung, die auf bestimmte Zeile ausgelegt sind. "Eines unserer wichtigsten Ziele für diesen Patch war es, die Effekte von dive comps zu reduzieren" sagt Michael Schwahn, Combat Designer für Albion Online. "Und während wir einige wenig genutzte Gegenstände gestärkt haben, so bringt dieser Patch doch auch einige Nerfs. Der bisherige Trend, Gegenstände mächtiger zu machen, verschob das Gameplay eher von unserer Zielvorgabe, dieser Patch soll es wieder auf Kurs bringen."

Mit dem Patch kommen auch einige neue und überarbeitete Zauber. Der neue Zauber für den Feuerstab, Artilleriefeuer, bringt einen kanonenartigen stationären Angriff, der kontinuierlichen Feuerschaden und sich stapelnde Debuffs verursacht. Der Naturstab-Zauber Giftdornen wurde überarbeitet: Jetzt einfach nur Dornen genannt, wurde er von W auf Q gelegt und verleiht nun 5 Stapel Dornen, die zusätzlichen magischen Schaden bei Zielen verursachen.

Und zu guter Letzt kommt die Heilungskrankheit, ein neuer Debuff, mit dem Ziel, Solo-Heiler ihre eigene Lebensenergie praktisch unendlich aufrecht halten zu können. Da das Heilen eines anderen Ziels diesen Debuff sofort entfernt, sollte es nur PvP von Einzelspielern und (wirklich) kleinen Gruppen beeinflussen.

Neue Gildenprotokolle

Der heutige Patch bringt auch neue und verbesserte Gildenprotokolle für einige lange gewünschten Kategorien:

  • Spieler, die der Gilde beitreten und sie verlassen,
  • Spieler, die in die Gilde eingeladen oder aus ihr entfernt werden, und
  • Änderungen bei Rollen innerhalb der Gilde, inklusive wer hat die Rolle geändert.

Diese Aufzeichnungen kommen mit einem verbesserten UI, das nicht nur schöner und leichter zu lesen ist, sondern auch längere Namenslisten ermöglicht. Mehr Informationen zu den überarbeiteten Gildenprotokollen und unseren Plänen für zukünftige Verbesserungen findest du in diesem Forenposting.

Überarbeitete Mobs

Die Zauber von Mobs in randomisierten Dungeons wurden neu abgeglichen und überarbeitet, viele haben auch neue, verbesserte Animationen und Effekte erhalten, die ein besseres Feedback im Kampf geben werden. Betroffene Mobs sind unter anderem der Prügler der Ketzer, der untote Gouverneur, und verschiedene Bosse der Hüter, zusammen mit dem Bär der Hüter und dem Stumpen der Hüter.

Weitere Änderungen mit Patch 5:

  • Aktualisierte Parameter für die Kosten von Handwerksstationen
  • Aktualisierte Namen von freischaltbaren Reittier-Skins, die nun das Basis-Reittier beinhalten + verbesserte Beschreibungen von Trash Items
  • Neues Symbol für den Zauber ‘Reinigung’
  • Zahlreiche weitere kleine Verbesserungen bei Kampf, Respawning, Animation, Audio und Lokalisierung

Eine gesamtumfängliche Liste der Änderungen des heutigen Patches findest du in den offiziellen Patchnotes.


Aktuelle News



Neueste Posts



Neueste Videos