< Zurück zur Übersicht

Die Fauna und Flora der Hochländer

Du bist neugierig auf das kommende Biom, neugierig auf die Hochländer? Schau dir mit uns die Ressourcen und Gefahren in den Ländern der Hüter genauer an!

6. September 2016 um 17:00 von Enya


Heute zeigen wir dir, was dich auf deinen Abenteuern in den grünen Hochländern erwartet.

Wie wird das Biom ausschauen? Was für Ressourcen kann man dort finden? Welche Gefahren warten auf einen? Hier findest du Alles, was du wissen musst!

Grüne, rote und tote Hochländer

Biome haben unterschiedliche Erscheinungsbilder, je nach dem, wo sie in der Welt platziert sind. Je gefährlicher das Gebiet ist, desto trostloser wirkt es. Es gibt drei verschiedene Einteilungen, basierend auf dem Tier (Stufe) des Clusters, in dem sich das Gebiet befindet (Nicht die PvP Zone): Grün (Tier 1 bis 4), Rot (Tier 5 und 6) und Tot (Tier 7 und 8).

Hier sind die grünen, roten und toten Hochländer:

Grüne Hochländer:

Rote Hochländer:

Tote Hochländer:

Fraktionen

Wie in jedem Biom, so wirst du auch in den Hochländern zuerst auf die Ketzer treffen.  Sie sind deine ersten Gegner, wenn du als unerfahrener Abenteurer in die Hochländer kommst.

Wenn du dann tiefer in die Hochländer vorstößt, wirst du auf die Hüter von Albion stoßen. Sie sind riesige Menschen und sie sind als ein Teil von Albion bekannt, seitdem Geschichte aufgezeichnet wird. Sie leben im Einklang mit der Natur und verabscheuen die Kolonisten und deren Zivilisation.

Erforsche ihre Höhlen und Dungeons, um so mächtige Artefakte der Hüter zu erlangen!

Ressourcen

In den Hochländern findet man drei Ressourcen: Stein, Erz und Holz.

Stein kann man überall in den Hochländern finden, sie sind die Hauptressource dieses Bioms. Manchmal findet man statt einer Fundstelle für Stein auch einen wütenden Stein – Elementar!

Die zweithäufigste Ressource ist Erz. Auch wenn es hier nicht so häufig wie in den Gebirgen zu finden ist, so sind die Hochländer dennoch eine gute Gegend für Bergbauer.

Die letztgenannte Ressource wäre noch Holz. Allerdings sollte ein Holzfäller mit hohem Arbeitsethos ernsthaft überlegen, in die Sümpfe zu ziehen, um dort erfolgreicher arbeiten zu können.

Critter Mob: Stein-Elementar

Die einzigen Tiere in den Hochländern sind die niedlichen, kleinen Hügelmurmeltiere. Aber sie sind nicht das einzige Leben, das man außerhalb der Lager der Hüter finden kann! Mythische Stein-Elementare beschützen die Ressourcen der Hochländer und greifen Sammler und Abenteurer an, sobald sie sie sehen können. Wird ein Stein-Elementar getötet, kann man seine Reste abbauen, wie einen kleinen Steinbruch. Entsprechend der Stufe des Elementares kann man dann mehr oder weniger wertvollen Stein aus ihm herausschlagen, wenn man die richtigen Fertigkeiten und Werkzeuge dafür beherrscht und dabei hat.

Tier 3: Stein-Elementar (Sandstein)

Tier 5: Ausgewachsener Stein-Elementar (Granit)

Tier 7: Alter Stein-Elementar (Basalt)

Willst du dich in den Hochländern niederlassen? Wirst du den Kampf mit den Hütern von Albion eingehen? Lass es uns in den Foren wissen!


Aktuelle News



Neueste Posts



Neueste Videos



Diese Seite teilen



Oder kopiere diesen Link: