Albion Online Updates

Rise of Avalon

jetzt live

Hotfix 1
Hotfix 2

Rise of Avalon Update - Ver. 1.17.403 / REV 172369 – 12. August 2020

Features

DIE STRASSEN VON AVALON

Die Straßen von Avalon sind ein Netzwerk von Wegen durch das uralte Königreich von Avalon, sie bieten neue Möglichkeiten für Reise und Transport, Entdeckung, und das Errichten von Unterschlüpfen.

1. Reise und Transport

Betreten kann man die Straßen von Avalon über Tore nach Avalon, die in der Welt auftauchen und wieder verschwinden. Sie verfügen über unterschiedliche Lebenszeiten, bevor sie wieder verschwinden, und erlauben nur eine begrenzte Anzahl an Durchgängen. Die Straßen führen zu zahlreichen weiteren Toren, die entweder zurück in die Outlands führen oder auf den Royalen Kontinent oder auch zu anderen Gebieten der Straßen von Avalon.

2. Entdeckung, Schätze, und Ressourcen

Gebiete abseits der eigentlichen Straße werden Wildnis von Avalon genannt, sie beinhalten Waldwege, Ressourcenansammlungen, Lager der Avalonier, und Eingänge zu randomisierten Dungeons.

3. Leben in Avalon

Gilden können jetzt Unterschlüpfe in Avalon an jedem Platz mit einem blauen Machtkristall aufstellen. Die Gilden, die in den Straßen leben, können so dem Löwenanteil an Politik und Territorienkampf der Outlands entkommen, können dabei aber auch von jeder anderen Gilde angegriffen werden, die in der Lage ist, zur Primetime der Zone einen Angriff durchzuführen.

KORRUMPIERTE DUNGEONS

Korrumpierte Dungeons sind neue Dungeons für Einzelspieler, die man in der Open World finden kann. Nach der Wahl des Schwierigkeitslevels betritt man das Dungeon und kann beginnen, es von korrumpierten, verdorbenen Kreaturen zu reinigen, um damit Verderbnispunkte zu sammeln. Spieler können auch Ziel einer Invasion werden oder selbst eine Invasion starten, der angegriffene Spieler hat dann die Wahl zwischen dem direkten Kampf gegen den Eindringling oder der Zerstörung von dämonischen Splittern, um den anderen Spieler so aus dem Dungeon zu verbannen. Das Töten eines anderen Spielers bringt einen Anteil ihrer Verderbnis als Prämie, höhere Verderbnis-Stufen ermöglichen einen Zugang zu höherlevligen Dungeons und insgesamt besseren Belohnungen.

AVALONISCHE WAFFEN

Avalonische Waffen bilden eine komplett neue Linie von Artefaktwaffen und -Nebenhandgegenständen, jede mit neuen, einzigartigen Fertigkeiten. Sie werden mit den neuen Avalonischen Artefakten hergestellt, die man direkt aus Avalonischen Splittern schmieden kann, die wiederum in Elite Dungeons und in den Straßen von Avalon zu finden sind.

SCHICKSALSBRETTFORTSCHRITT ÜBERARBEITET

Zusätzlich zu den neuen Avalonischen Waffen wurde das Schicksalsbrett auch um neue Spezialisierungspunkte sowohl für Handwerk als auch für den Kampf erweitert. Ruhm von alten Knotenpunkten wurde gleichmäßig zwischen den neuen Punkten aufgeteilt; der allgemeine Ruhmfortschritt bleibt bestehen.

Weitere Details hierzu findest du in den noch folgenden Sektionen "Änderungen am Fortschritt auf dem Schicksalsbrett " und "Änderungen bei der Nahrungsherstellung".

ZWEI NEUE SPRACHEN

Mit dem Rise of Avalon Update bringen wir auch die Betaversion zwei neuer Sprachen: Koreanisch und vereinfachtes Chinesisch. Spieler können diese Sprachen im Launcher wählen und mit den Sprachen sowohl bereits existierende, als auch neue Charaktere spielen. Dieses Update beinhaltet auch entsprechenden Support im Spiel und Chats, als auch begrenzte Internet- und Foren-Ressourcen.

Wie bei allen nicht-englischen Sprachen bleiben auch in diesen Fällen bestimmte Elemente wie Namen von Zonen, Städten und NPCs im originalen Englisch, um allen Spielern gemeinsame Referenzpunkte zu geben. Auch müssen Namen für Charaktere, Gilden und Allianzen aus den Buchstaben des lateinischen Alphabets (A-Z) gebildet werden.

TORNISTER DER EINSICHT

Die Tornister der Einsicht sind eine neue Taschen-Linie, die im PvE erhaltenes Silber reduzieren, dafür aber den erhaltenen Ruhm steigern.

NEUES PRESTIGE PAKET

Der Abtrünnige Abenteurer ist eine brandneues Kombinationspaket von Kostümen für deinen Charakter und dein Reittier, das beiden einen düster-giftigen Hintergrund verleiht – und außerdem noch zwei Premium-Emotes mit Animation.

UI Verbesserungen

Überarbeitete Punkteanzeige

Die Punkteanzeige im Spiel wurde für Arena, Kristallliga, und Stadtkämpfe gänzlich überarbeitet. Die Änderungen beinhalten:

  • Visuelle Überarbeitung zur Angleichung an aktuelle Interfaces
  • Zeigt gesamte Ausrüstung jedes Spielers, inklusive Verbrauchsgegenstände
  • Nach der Beendigung des Matches können Spieler eine zweite Seite aufrufen, die wichtige Match-Statistiken wie Kill-Ruhm, verursachter und empfangener Schaden/Heilung für jeden Spieler in diesem Match anzeigen
  • Die Seiten nach dem Match können nun auch nach Kategorie sortiert werden

Anzeige des geschätzten Marktwertes

Mehrere wichtige Interfaces erhalten die Anzeige des geschätzten Marktwertes eines ausgewählten Gegenstands. Dies gilt für folgende Anzeigefenster:

  • Inventar
  • Beute
  • Banken, Truhen, Kampftresore
  • Bergungsanzeige von Unterschlüpfen
  • Handel zwischen Spielern
  • Gegenstandsdetails

Numerische Darstellung der Abklingzeit

Zauber zeigen nun zusätzlich zur Abklingzeit-Schattierung auch einen numerischen Wert für die verbleibende Abklingzeit an. Dies kann im “Anzeige”-Bereich der Einstellungen ein- und ausgeschaltet werden.

Gebäudehervorhebung auf der Cluster-Karte

Das Klicken auf ein von Spielern errichtetes Gebäude auf der Cluster-Karte (Hotkey: N) lässt nun alle Gebäude des gleichen Typs innerhalb des Clusters aufleuchten.

Änderungen am Fortschritt auf dem Schicksalsbrett

  • Mit der Einführung der Avalonischen Waffen wurden Artefaktknotenpunkte für Herstellung und Nutzung (im Kampf) in einzelne, artefaktspezifische Knotenpunkte aufgeteilt. Sie benötigen die gleiche Menge Ruhm wie normale Punkte und ermöglichen so eine bessere erreichbare Meisterschaft für spezifische Gegenstände.
  • Erreichte Stufen auf den alten Kampf-Knotenpunkten wurden in Stufen bei den neuen, spezialisierten Knotenpunkten umgewandelt. Dies wurde so umgesetzt, dass das Ergebnis in Gegenstandsmachtbonuswerten gleich oder sogar besser als die vorherigen Boni ist.
  • Für die meisten neuen Knotenpunkte bleiben Niveau und Fortschritt einfach gleich mit den alten, bereits bestehenden Artefaktspezialisierungsknotenpunkten.
  • Bei Rüstungen wird allerdings, da einzelne Knoten in mehrere aufgeteilt werden, die Stufe der Knotenpunkte nach folgender Formel [Stufe eines neuen Knotenpunkts] = [Alte Artefaktknotenpunktstufe] x [0,88] neu berechnet, Nachkommastellen werden zur nächsten vollen Stufe aufgerundet.
  • Auf diese Art bleibt, auch wenn die letztlichen Stufen der Rüstungsspezialisierungs-Knotenpunkte niedriger sind, die Menge an gewonnener Gegenstandsmacht vergleichbar, aufgrund von Nebeneffekten & Boni der zusätzlichen Knotenpunkte.
  • Auf der Herstellungsseite wurde der Ruhm gleichmäßig zwischen den neuen Knoten aufgeteilt. In den meisten Fällen ergibt dies eine vergleichbares Fortschrittsniveau bei den neuen Knotenpunkten. In Fällen von Rüstungsbesonderheiten für Herstellung und Kampf kommt es zu einer leichten Überzahl an neuen Knotenpunkten, daher ist der einzelne Wert ein wenig reduziert. Der generelle Ruhmfortschritt bleibt bewahrt.
  • Knotenpunkte mit Kampfspezialisierung von nicht-Artefaktwaffen und Rüstungen geben weiterhin 0,2 zur Gegenstandsmacht pro Stufe in ihrer Kategorie.
  • Kampfspezialisierungsknotenpunkte für Nebenhandgegenstände, die keine Artefakte sind, wurden von 0,4 Gegenstandsmacht pro Stufe auf 0,6 Gegenstandsmacht pro Stufe ihrer Kategorie aufgewertet.
  • Alle Artefaktspezialisierungsknotenpunkte addieren jetzt 0,1 Gegenstandsmacht pro Stufe für ihre Kategorie. Dies bringt eine Reduzierung bei individuellen Knotenpunkten, aber insgesamt eine Steigerung.
  • Herstellungsboni von nicht-Artefakt-Herstellungsspezialisierungsknotenpunkten aller Gegenstände verbleiben unverändert.
  • Alle Artefakt-Herstellungsspezialisierungsknoten fügen jetzt 0,15 zur Fokuskosteneffizienz und 0,375 zum Qualitätsbonus ihrer Kategorie pro Stufe zu. Dies bewirkt eine Reduzierung bei individuellen Knotenpunkten, aber insgesamt eine Steigerung.
  • Handwerksknotenpunkt für den neuen Taschentyp “Tornister der Einsicht” zugefügt. Die Ruhmanforderung für Taschenherstellungsspezialisierung wurde halbiert, eine Hälfte davon geht an die Spezialisierung zur Herstellung von Tornistern der Einsicht. Das bedeutet, dass die Stufe in Taschenherstellungsspezialisierung, die man hatte, nun für beiden Spezialisierungen zählt.
  • Herstellungsboni für Taschen wurden angepasst, es gelten nun die gleichen Gesamtboni trotz der Knotenpunktaufteilung.
  • Der Ruhmbonus auf die Herstellung von Gegenständen wurde modifiziert, wodurch es deutlich mehr Ruhm auf höheren Herstellungsstufen und Artefaktstufen gibt und eine Reduktion auf manchen niedrigeren Herstellungs- und Artefaktstufen.
  • Da die Idee hinter den Arbeitern in Fertigungsbereichen ist, mehr von den bei der Fertigung verwendeten Ressourcen zurückzugewinnen, bieten Artefakte keinen zusätzlichen Herstellungsruhm mehr für Journale.
  • Da Königliche Rüstungen nicht mehr über einen Artefaktspezialisierungsknotenpunkt verfügen, bringt die Herstellung Royaler Rüstungen keinen Fertigungsruhm mehr.

Änderungen bei der Nahrungsherstellung

  • Reduzierte Herstellungszeit für Angelköder
  • Standardisierter Nährwert von Fischsauce, um Fischsauce an die Ressourcenrückerstattung von Seegras-Salat und gegrilltem Fisch anzupassen und den Handwerksfokus über alle Rezepte anzugleichen
  • Da Angelrezepte nur sehr selten aufgrund ihres Nährwerts genutzt werden, wurde der Nährwertgewinn durch Fischsauce entfernt, um sowohl Gewicht als auch Herstellungszeit zu reduzieren
  • Der Handwerksfokus wird weiterhin aus den Nährwerten der Zutaten errechnet, aber verzaubertes Essen hat keinen gesteigerten Nährwert mehr, was Gewicht und Herstellungszeit von verzauberten Speisen stark reduziert
  • Unstimmigkeiten bei den Produktionswerten von Verbrauchsgütern angeglichen, dies führte zu kleineren Anpassungen bei Fokuskosten, Gewicht und Herstellungszeiten – primär betroffen sind hochstufige Tränke und auch andere hochstufige Verbrauchsgüter
  • Da die Nährwerte von seltenen Fischen nicht mehr im Rezept verschwinden, werden sie nun auch bei der Ermittlung der Fokuskosten für die Herstellung berücksichtigt

Änderungen bei Randomisierten Dungeons

  • Eingänge zu randomisierten Solo-Dungeons wurden überarbeitet und ähneln nun den höhlenartigen Eingängen zu Korrumpierten Dungeons.
  • Randomisierte Solo-Dungeons in roten und schwarzen Zonen verhalten sich nun genauso wie Solche in blauen und gelben Zonen und schließen sich eine gewisse Zeit nach dem Eintritt des letzten Spielers.
  • Randomisierte Solo-Dungeons in roten und schwarzen Zonen schließen sich weiterhin später als Solche in gelben und blauen Zonen (90 vs. 60 Sekunden).
  • Änderungen bei Mobs in Elite Dungeons:
    • Befleckte Schatten, die zu weit entfernt von der Priesterin getötet werden, heilen sie nun, anstatt sie zu verletzen
    • Bewegungsgeschwindigkeit von Befleckten Schatten: 7,5 m/s → 5,5 m/s
    • Angriffsschaden von Befleckten Schatten: -50%
    • Gruppenkontrollresistenzen von Befleckten Schatten: -50%
  • Wie immer erkennt man den Typ eines Dungeons an der Farbe des Leuchtens:
    • Solo: Grün
    • Gruppe: Blau
    • Korrumpiert: Rot/Orange
    • Elite (Avalonier): Weiß

Weitere Änderungen

  • Einstellungen der Höllentor-Gegnersuche angepasst, um die Resistenz gegen Manipulation zu erhöhen
  • Das Nutzen eines Portalschreins in den Outlands macht den Spieler nun auch immun gegen CC-Effekte – dieser Effekt wird, zusammen mit den anderen positiven und negativen Effekten des Schreins aufgehoben, sobald man den Cluster wechselt oder irgendwie mit der Welt interagiert
  • Durch eine Terrainbereinigung in Timbertop Escarp, werden Spieler in dieser Zone nach dem Update zum nächsten Ausgang bewegt
  • Die Verbotslisten (Blacklist) von Truhen, Gebäuden, etc. gelten nun absolut, über allen anderen, möglicherweise erteilten Zugriffsrechten
  • Der /stuck Befehl wurde zu einem dreiminütigen Zauber mit einer Abklingzeit von 30 Minuten reduziert (bisher 10 Minuten Zauberwirken und 24 Stunden Abklingzeit)
  • Aktivierbare Zauber haben nun eine Abbruchsverzögerung von 0,5s, um so unabsichtliches Abbrechen des Zaubers direkt nach der Aktivierung zu vermeiden
  • [Englische Version] Varianten der Begriffe "Trefferpunkte", "Treffer Punkte", und "TP" wurden allgemein zu "Leben" für Spieler, Mobs, Truhen, etc. reduziert, da sie alle den gleichen Grundwert beschreiben. Diese Änderungen können auch in anderen Sprachen/Übersetzungen Auswirkungen haben.
  • Truhen der Hüter, Untoten und Anhänger Morganas:
    • Leben: +10%
    • Rüstung und Magieresistenz: +50%
  • Höllentore: Lavabombe gilt nun als Schadenszauber (war bislang CC) – es könnte zu leichten Effekten bei einigen Builds kommen, die diese Fertigkeit nutzen. Folgende Kreaturen nutzen diese Fertigkeit:
    • Fieser Oberherr (Veteran)
    • Boshafter Oberherr (Veteran)
    • Boshafter Oberherr
    • Sadistischer Oberherr
  • Icons folgender Gegenstände wurden überarbeitet:
    • Dämonenhelm / -Rüstung / -Stiefel
    • Teufelsbratenkapuze / -Jacke / -Schuhe
    • Unholdgugel / -Robe / -Sandalen
  • Icons folgender Zauber wurden überarbeitet:
    • Seelentier (Randalierender Stab)
    • Eiskristall (Permafrostprisma)
  • Lautstärke und Frequenz bei wiederholter Nutzung von Folianten der Einsicht reduziert – jetzt gleicher Ablauf wie bei Silberbeuteln
  • [Mobilversion] Fenster können durch horizontales Schieben zur Bildschirmkante geschlossen werden
  • [Mobilversion] Texteingabe für Reiseziele wählt nun den ersten Eintrag aus der gefilterten Liste

Änderungen im Combat Balancing

Arkanstäbe

  • Arkane Läuterung wurde entfernt
  • Neue Fertigkeit für den W-Slot zugefügt: Mimic (alle Arkanstäbe)
    • Gewährt temporären Zugriff auf eine W-Slot Fertigkeit anderer Spieler. Die Art der Fertigkeit, die imitiert wird, hängt von der angelegten Waffe des Ziels ab.
    • Liste der verfügbaren Fertigkeiten:
      • Arkanstäbe: Mimic (du behältst also die Fertigkeit, nichts passiert)
      • Äxte: Rasende Klingen
      • Bögen: Lichtstrahl
      • Armbrüste: Lärmentferner
      • Verfluchte Stäbe: Rüstungsbohrer
      • Dolche: Kettenschlag
      • Feuerstäbe: Flammenwall
      • Froststäbe: Frostnova
      • Hämmer: Ring der Trägheit
      • Heiligenstäbe: Heilige Kugel
      • Keulen: Fallenangriff
      • Naturstäbe: Schutz der Natur
      • Kampfstäbe: Kräftiger Schwung
      • Speere: Ablenkender Wirbel
      • Schwerter: Spaltender Hieb
  • Die Leere (Geheimnisvolle Sphäre):
    • Kanalisierungsdauer: 6s → 5s
    • Anfangsradius: 3m → 2m
    • Endradius: 10m → 8m

Bögen

  • Frostschuss (alle Bögen):
    • Zauberzeit von 0,3s zugefügt
  • Lichtstrahl (alle Bögen):
    • Abklingzeit: 10s → 14s
  • Zauberpfeil (Kriegsbogen):
    • Standzeit: 0,2s → 0,4s
    • Schaden bei Mobs (Nahbereich): 156,11 → 184,00
    • Schaden bei Mobs (max. Reichweite): 211,21 → 257,00

Verfluchte Stäbe

  • Qualvolle Schreie (Verfluchter Schädel):
    • Nach der Wahl des Zaubergebiets kann die Bewegungsrichtung nun unabhängig bestimmt werden
    • Gebietsdauer: 6s → 5s
    • Gebietsbewegung: 5m → 15m
    • Bewegungsgeschwindigkeit des Effektgebiets: 0,83 m/s → 2,26 m/s
    • Zauberzeit: 0.8s → 0.4s
    • Wirkungsintervall: Alle 1s → alle 0,5s
    • Schaden pro Tick: 43,88 → 25,00
    • Zusätzlicher Schaden bei Spielern pro Tick: 2% der max. Lebensenergie → 1,2% der max. Lebensenergie
    • Es können wieder mehrere Effektgebiete überlagert werden

Dolche

  • Kettenschlag (alle Dolche):
    • Schaden: 150 → 120
  • Blutdürstende Klinge (Einhändige Dolche):
    • Schaden bei Mobs: 60 → 30
  • Stürzende Stiche (Blutklinge):
    • Reichweite: 13m → 11m
    • Die Abklingzeitreduktion kommt nur noch zur Wirkung, wenn ein gegnerischer Spieler mit weniger als 40% getroffen wird (gilt nicht mehr für Mobs)
  • Geisterschlag (Todbringer):
    • Unsichtbarkeit: 3s → 2s
    • Die Unsichtbarkeit endet nun mit der Nutzung einer Fertigkeit

Feuerstäbe

  • Anzünden (alle Feuerstäbe):
    • Gegnerisches Lebensgrenze für den Buff: 20% → 40%
  • Pyroexplosion (Einhändiger Feuerstab):
    • Zauberzeit: 2s → 1,5s

Hämmer

  • ​Eisenbrecher (alle Hämmer):
    • Trefferverzögerung: 0,4s → 0,35s
    • Standzeit: 0,5s → 0,45s
  • Machtgeysir (alle Hämmer):
    • Abklingzeit: 9s → 8s
    • Trefferverzögerung: 0,45s → 0,4s
    • Standzeit: 0,6s → 0,5s
  • Griff der Toten (Grabhämmer):
    • Trefferverzögerung: 0,5s → 0,35s
    • Standzeit: 0,6s → 0,5s

Heiligenstäbe

  • Blitzheilung wurde entfernt (alle Heiligenstäbe)
  • Neue Fertigkeit für Q-Slot zugefügt: Heiliger Blitz:
    • Heilt bis zu 5 Alliierte in einem Radius von 4m jeweils um 34 Leben. Die Heilung wird stärker, je mehr Alliierte geheilt werden. Jeder zusätzliche Alliierte steigert die Heilung um 10%.
    • Zauberzeit: 0,8s
    • Abklingzeit: 0s
  • Zerschlagen vom W-Slot zum Q-Slot bewegt (alle Heiligenstäbe)
    • Freischaltung von Zaubern angepasst
    • Immer freigeschaltet:
      • Großzügige Heilung
      • Zerschlagen
      • Geweihter Puls
    • Stufe 3: Heiliger Strahl
    • Stufe 15: Heiliger Blitz
    • Stufe 40: Heiliger Segen
    • Stufe 70: Heilige Kugel
    • Stufe 85: Wiedererwecken
  • Geweihter Puls (alle Heiligenstäbe):
    • Heilung über Zeit – Effekt entfernt
    • Das Gebiet heilt nun stattdessen bis zu 5 Alliierte für 56 und verursacht zugleich 112 magischen Schaden bei Gegnern
    • Trefferverzögerung: 0,2s → 0s
    • Standzeit: 0,2s → 0,5s
  • Selbstheilungskrankheit (alle Heiligenstäbe):
    • Aktiviert sich nun früher
    • Dauer des Debuffs: 10s → 18s
    • Heilungsreduktion: 25% → 40%

Naturstäbe

  • Dornen (alle Naturstäbe):
    • Schaden bei normalen Angriffen: 52 → 56
    • Reflektierter Schaden: 12 → 8
  • Reanimieren (alle Naturstäbe):
    • 0,5s Verzögerung vor dem ersten Tick zugefügt
    • Schaden reduziert die Kanalisierungszeit nun stärker (Unterbrechungsfaktor: 5 → 10)
  • Selbstheilungskrankheit (alle Naturstäbe):
    • Aktiviert sich jetzt nach weniger Zaubern
    • Heilungsreduktion: 25% → 40%
  • Lebenszyklus (Einhändiger Naturstab):
    • Heilung 0 Aufladungen: 91 → 107
    • Heilung 1 Aufladungen: 114 → 133
    • Heilung 2 Aufladungen: 148 → 173
    • Heilung 3 Aufladungen: 193 → 227
    • Zauberzeit: 1s → 0,7s
  • Brunnen des Lebens (Wildstab):
    • Gebietsdauer: 10s → 6s
    • Heilung pro Tick: 26,89 → 46,00
    • Max. Anzahl an Zielen: 5 → 10
    • Energiekosten: 20 → 18

Kampfstäbe

  • Todesklinge (Schwarzmönchsstab):
    • Abklingzeit 1200 IP: 18s → 22s
    • Abklingzeit 1700 IP: 16s → 20s

Speere

  • ​Harpune (Geisterjäger):
    • Abklingzeit: 25s → 20s

Helme

  • Wachsende Wut (Königliche Kapuze):
    • Schadenserhöhung pro Stapel: 6% → 5%
  • Vergeltung (Jägerkapuze):
    • Reflektierter Schaden: 100% → 70%

Rüstung

  • Reinigender Schild (Magierrobe):
    • Dauer: 5s → 4s
  • Besessenheit (Druidenrobe):
    • Max. Stapel: 8 → 6
    • Buffstärke pro Stapel: 7% → 6%
    • Abklingzeit: 60s → 45s
  • Levitieren (Kultistenrobe):
    • Immunität gegen physischen Schaden entfernt
    • Stattdessen sind für die Dauer der Kanalisierung physische und magische Resistenzen um 0,50 erhöht
    • Die Kanalisierungsdauer wird bei erlittenem Schaden verkürzt
    • Es wurde eine Verzögerung von 0,5s vor dem ersten Tick zugefügt
    • Tick-Intervall: 0,5s → 1s
    • Heilung und Energie pro Tick: 3% → 5%
    • Anzahl der Ticks: 10 → 5
  • Spott (alle Plattenrüstungen):
    • Bonusschaden bei Spielern: 30% → 10%
    • Resistenzreduktion bei Nutzung gegen Spieler: -20% → -10%
  • Vergelten (Rüstung des Mutes):
    • Der Effekt ist nicht weiter stapelbar
    • Heilungsreduktionsdebuff wurde entfernt
    • Stattdessen werden Gegner jetzt für 2s verstummt und für 3s um 20% verlangsamt
    • Der DoT ist entfernt; jede Schadensreflektierung verursacht direkt 50 Schaden
    • Kanalisierungsdauer: 7s → 3s

Schuhe

  • Sprint zur Rache (Dämonenstiefel):
    • Abklingzeit: 30s → 60s

Umhänge

  • Der Entferner (Untotenumhang):
    • Lebensgrenze für Aktivierung: 25% → 15%

Tränke

  • Klebrige Tränke:
    • Abklingzeit: 120s → 100s
    • Projektilgeschwindigkeit: 25 → 40
    • Die Gebietsanzeige vor dem Einschlag wurde entfernt
  • Unsichtbarkeitstränke:
    • Reduzieren nun auch den Schaden um 50%, dieser Effekt hält 2 Sekunden länger als die Unsichtbarkeit
    • Dauer der Unsichtbarkeit um 1s reduziert

Reittiere

  • Rabenschrey und Reaktiver Schrei (Morgana-Rabe):
    • Verursachen nicht länger Furcht bei berittenen Gegnern

Verschiedenes

  • Max. AoE Eskalationsbonus: 100% → 70%
  • Maximaler Schadensbonus von Buffs für Fertigkeiten: +150% → +100%

Verbesserungen

  • Behobene Fehler bei Zaubern:
    • Selbstentzündung wird nicht mehr unterbrochen, wenn der Zaubernde Schadensimmunität erhält, wie beabsichtigt
    • Tobender Sturm (Badon-Bogen) verursacht nun Schaden bei Gegnern, die ununterbrechbare Zauber wirken, wie beabsichtigt
    • Der finale Tick von Kataklysmus (Verdammnisstab) macht nun den gleichen Schaden wie auch die anderen Ticks
    • Ein Problem mit Jagdinstinkt (Schneehund), der in der Bewegung sofort abgebrochen wurde, ist behoben
  • Die Stufe 8 Versionen von Erdenmutter und Schnitter sollten nun wie beabsichtigt für ihre jeweiligen Errungenschaften zählen
  • Ein Bug, durch den Treffer von automatischen Angriffen im PvP dumpfer klangen, wurde behoben
  • “Kamera zurücksetzen” sollte nun auch auf Inseln immer korrekt funktionieren
  • [Mobilversion] Ein Problem mit einer aus dem Bildschirm gerutschten Anzeige für Handwerks- und Handelsgebäude bei maximaler Skalierung wurde behoben
  • Zahlreiche weitere Fixes bei Grafik, Animation, Terrain, Audio, UI, und Lokalisation