Albion Online Updates

Rise of Avalon

jetzt live

Rise of Avalon Patch 3 - 3. September 2020

Änderungen bei Korrumpierten Dungeons

  • Beim looten einer Truhe in Korrumpierten Dungeons wurde die Wahrscheinlichkeit gesteigert, dass dies dann eine Truhe mit Beute und keine Büchertruhe ist
  • Ein Problem, aufgrund dessen alle versteckten Schätze eines Korrumpierten Dungeons auf Tier 6 erschienen wurde behoben, die Stufen und Belohnungen passen jetzt zur gewählten Schwierigkeit
  • Ein Problem, durch das versteckte Schätze mit normaler Beute weniger häufig spawnten als Solche mit Folianten der Einsicht, wurde behoben

Änderungen am Stille-Debuff

Korrumpierte Dungeons können nun auch von Spielern betreten werden, während sie unter dem Debuff-Effekt des Portal-Schrein stehen. Diese Änderung ermöglicht es auch wieder Zauber zu wirken, welche auch unter Stille-Effekt gewirkt werden können, wie Reinigung und Eisblock. Das Wirken eines Zaubern hebt allerdings die Unsichtbarkeit auf, wohingegen der Stille-Effekt bestehen bleibt.

Weitere Änderungen

  • Zur Anpassung an mögliche Verzögerungen durch Kämpfe wurde die Zeit, die geöffnete Truhen in den Straßen von Avalon bestehen bleiben, deutlich verlängert
  • Droprate der Folianten der Einsicht:  Da verschiedene Features, die mit dem Rise of Avalon neu ins Spiel kamen, als neue Quelle für Folianten der Einsicht dienen können, wurde die globale Droprate dieser Gegenstände in Höllentoren, den Straßen von Avalon, Fundstellen, Schlössern und Schlossaußenposten angepasst.

Änderungen im Kampf-Balancing

Dolche

  • Schattenschneide (alle Dolche):
    • Betäubungsdauer: 1,47s → 1s

Helme

  • Opfer (Grabwächterhelm):
    • Kann jetzt nur noch auf Spieler gewirkt werden, nicht mehr auf Mobs

Fixes

  • Seelenverbindung verbleibt nun auf dem mit dem ersten Zauberwirken ausgewählten Ziel, wie beabsichtigt
  • Ein Problem, durch das der Todesstoß von Vampirschlag kein Leben brachte, wurde behoben
  • Ziele können nun von mehreren Qualvollen Schreien zugleich getroffen werden, wie beabsichtigt
  • Der Sprint zur Rache kann jetzt, wie beabsichtigt, durch Lähmen beendet werden
  • Die Saisonangabe bei der Saisonsieger-Statue in der Halle der Eroberer in Lymhurst wurde berichtigt
  • Ein Problem, durch das Spieler die Schlächter-Schwierigkeit von Korrumpierten Dungeons nicht nutzen konnten, wenn sie zuvor schon Schlächter freigeschaltet, aber noch keine 100k Verderbnis erreicht hatten, wurde gelöst
  • Weitere kleinere Fixes bei Grafik, Animation, Terrain und Lokalisation