Albion Online Updates

Percival

jetzt live

Percival Update - Ver. 1.15.382 / REV 145855 - 10. Juli 2019

Features

Randomisierte Solo Dungeons

Es werden Randomisierte Dungeons, die auf Einzelspieler ausgelegt sind, in der Open World auftauchen, und sie werden anhand ihrer portalähnlichen Erscheinung von anderen randomisierten Dungeons unterscheidbar sein. Anspruchsvollere Solo Dungeons können mit besonderen Dungeonkarten gefunden werden, diese Karten erhält man nur von Mobs oder von anderen Spielern als Handelsware auf dem Marktplatz.

Neue Möglichkeiten zur Charakterindividualisierung

Spielern steht nun eine große Auswahl an Individualisierungsoptionen für ihre Charaktere zur Verfügung, inklusive zahlreicher Auswahlmöglichkeiten für Frisuren, Bärte, Gesichtsformen und Unterwäsche. Das Aussehen des Charakters kann nun jederzeit und überall in der Welt verändert werden.

Weitere Details zur Charakterindividualisierung findest du in diesem Foren-Posting: https://forum.albiononline.com/index.php/Thread/112754

Reittier-Skins

Reittier-Skins können jetzt genutzt werden, um das Aussehen des aktiven Reittiers eines Spielers zu verändern. Einmal freigeschaltet, ist eine Reittier-Skin an den Account gebunden und für alle Charaktere verfügbar. Mit Percival werden zahlreiche seltene Reittiere zu Skins umgewandelt und zusätzliche neue Skins werden mit Gold freischaltbar sein.

Weitere Details, inklusive einer Liste von prä-Percival Reittieren, die zu Skins umgewandelt werden, findest du in diesem Foren-Posting: https://forum.albiononline.com/index.php/Thread/112754

Neue Mobs und Schreine

Es gibt neue Arten von Mobs in den randomisierten Solo und Gruppen Dungeons aller Fraktionen. Hierzu zählen auch neue Gegner in Form von Fallen und Nestern, sowie Umgebungseinflüsse wie z.B. explodierende Objekte. Randomisierte Solo Dungeons verfügen nun über kleine Kampfschreine, die einen zufälligen Bonus für PvP und PvE an den ersten auslösenden Charakter verleihen.

Neue Waffenfertigkeiten

Es gibt sieben neue Fertigkeiten für eine Auswahl an Spielerwaffen:

  • Äxte: Wirbelklingen
  • Froststäbe: Eissplitter
  • Hämmer: Ring der Trägheit 
  • Naturstäbe: Erfrischende Brise
  • Kampfstäbe: Erhebender Schlag
  • Speere: Der Pfähler
  • Schwerter: Parierstoß

Die Details zu diesen Fertigkeiten findest du in der Sektion “Änderungen am Kampf-Balancing“ weiter unten.

Erweiterbare Bankfächer

Es sind nun zusätzliche Tabs für die persönlichen Banken (z.B. die Banken in Städten) UND die Tresore von Gilden / Territorien verfügbar, mit folgenden Konditionen:

  • Stadtbanken: Bis zu 14 zusätzliche persönliche Fächer mit Silber erwerbbar
  • Gildenbanken: Bis zu 14 zusätzliche persönliche Fächer UND 14 zusätzliche Gildenfächer mit Silber erwerbbar
  • Territoriumsbanken: Es sind keine neuen persönlichen Fächer verfügbar, aber es können 5 neue Gildenfächer erworben werden, insgesamt sind also 14 Fächer verfügbar
  • Heimatgebietsbanken sind nun genauso strukturiert wie Banken auf Gildeninseln (gleiches Gesamtgewicht und Fächeranzahl)
  • Banken im Belagerungslager und Städten für Gilden erhalten keine weiteren persönlichen Fächer
  • Dein erstes persönliche Fach wird in Banken und Gildentresoren immer zuerst geöffnet

Verbesserungen

Verbesserungen bei Audio

  • Verbesserte und überarbeitete Zaubereffekte, basierend auf der Zauberstärke, bei Kampfstäben, Äxten, Speeren, Dolchen, Hämmern und Keulen
  • Haupt-Lautstärkeregelung in der Oberfläche für Audio-Einstellungen zugefügt
  • Neue Audioausgaben für den NPC der Artefaktschmiede zugefügt

Weitere Verbesserungen

  • Die Erscheinung des Charakters wurde sowohl bei männlichen als auch weiblichen Models stark verbessert
  • Es gibt neue Kanäle für jede unterstützte Sprache – Spieler werden dem gleichen Sprachkanal zugewiesen, in dem das Spiel installiert ist
  • Die Datumsformatierung kann nun bei den Spracheinstellungen eingestellt werden
  • Es können bis zu fünf Emotes an Hotkeys im Einstellungs-Menü gebunden werden
  • Die Anzeigen für Charakter und randomisierte Dungeons auf der Weltkarte wurden überarbeitet
  • Spieler können nun auswählen, ob sie neu gekaufte Gegenstände vom Marktplatz direkt in ihr Inventar transferiert werden sollen (Sollte das Inventar voll sein, werden diese Gegenstände wie gewohnt ans `Abgeschlossene Geschäfte`-Fach geschickt)
  • Teile, die zur Generierung von randomisierten Solo Dungeons genutzt werden, stehen nun auch für randomisierte Gruppen Dungeons zur Verfügung
  • Sieben neue Achievements für randomisierte Dungeons und Charakterindividualisierung wurden zugefügt

Änderungen

Änderungen bei Stadt- und Kristallebenen-GvG

GvGs auf der Kristallebene sind nun auch zwischen den Saisons verfügbar. Diese Kämpfe in der Zwischensaison generieren natürlich keine Saisonpunkte, bieten aber immer noch Beute und Belohnungen.

Der Grenzwert für die Rückerstattung von aufgebrachtem Geld für 20 vs. 20 Stadt-GvGs wurde von 149 Punkten auf 195 Punkte angepasst. Da die Punkte ja abgezogen werden, bedeutet dies, dass die Angreifer nun weniger Punkte erreichen müssen, um ihr Silber zurückzubekommen. Außerdem wurde die Länge der Stadt-GvGs von 25 Minuten auf 30 Minuten verlängert.

Die Stadt-GvGs wurden den Übungs-GvG "Begegnungen" zugefügt. Um einen Übungs-Stadtkampf zu starten, muss eine Gruppe von 20 Spielern eine andere Gruppe von 20 Spielern mit den üblichen Chatbefehlen einladen (hier gibt es dazu mehr Info). Die neue Karte heißt "Stadt".

Änderungen bei Mobs

Mobs höherer Stufen haben nun mehr Rüstung anstatt mehr Lebensenergie um den Bonusschaden des Spielers durch die Geißel zu kompensieren. Das bedeutet, dass der angerichtete Schaden bei Mobs über die unterschiedlichen Stufen verteilt mehr oder weniger gleichbleibt – Wenn du zum Beispiel 100 Schaden an einem T4-Mob anrichtest, wirst du 90 Schadenspunkte bei einem T8-Mob anrichten. Zuvor hattest du bei 100 Schaden an T4 400 Schaden bei T8 gemacht.

Zusammen mit dieser Änderung wurde der Schaden von Gifttränken bei Mobs auf ein Drittel des vorherigen Werts reduziert. Weitere Änderungen bei Mobs:

  • Der Ruhm für normale (umherwandernde) Mobs in der Open World steigt um 25%
  • Es ist nicht mehr möglich, die Energiesammelnden Magier davon abzuhalten, Eisblock zu zaubern
  • Die beschworenen Schatten des untoten Schnitters sterben nicht mehr, wenn ihr Ziel zu weit vor ihnen wegläuft, aber sowohl ihr Leben als auch ihr Schaden werden reduziert
  • Die Erd-Aspirantin der Hüter nutzt ihre Zauber nun schneller, nachdem sie ihre Gehilfen beschworen hat
  • Der Dämonenprinz Morganas beschwört nun korrekterweise Portale und Dämonen der Stufe 8, wenn dies auch seine Stufe ist
  • Der Erz-Unhold Morganas nutzt seine Zauber nun wie beabsichtigt
  • Nashörner haben sich weiterentwickelt und `Ansturm` erlernt, einen Sprint auf das aktuelle Ziel

Änderungen bei Reittieren

  • Das Zerlegen von Kriegspferden der Gilde bringt nun die ursprünglichen Goldkosten
  • Die Rezepte für das spektrale Knochenpferd (benötigt jetzt ein T8 Reitpferd + den T8 Zusatzgegenstand) und den T8 Nachtmahr von Morgana (benötigt jetzt T8 gepanzertes Pferd + den T8 Zusatzgegenstand) wurden angepasst
  • Die Freischalt-Gegenstände für die Skins des Nachtmahr von Morgana und dem Knochenpferd können nicht mehr in den Ställen hergestellt werden und wurden in den Prestige-Laden verschoben
  • Das häufigere Anklicken eines Reittieres um aufzusteigen unterbricht nicht mehr den ursprünglichen Aufstiegsversuch

Weitere Änderungen

  • Die Beschränkungen der Gegenstandsmacht für blaue und gelbe Open World – Cluster wurde entfernt, inklusive aller festen und randomisierten Dungeons innerhalb dieser Cluster
  • Die Ruhm-Belohnung von Truhen in 2 vs. 2 – Höllentoren wurde erhöht
  • Das Platzieren von Einrichtungsgegenständen an Eingängen zu randomisierten Dungeons wurde entfernt, genauso wie ein paar Eingänge zu kleinen Dungeons, die beim letzten Patch übersehen wurden

Änderungen am Kampf-Balancing

Änderungen bei Lebensraub-Mechaniken

Anstatt dem Angreifer eine feste Menge an Lebenspunkten zu bringen, stiehlt Lebensraub nun einen prozentualen Anteil des angerichteten Schadens am Gegner. Außerdem gilt Lebensraub nicht mehr als Heilung, es ist also unbeeinflusst von Heilungsmodifikatoren und der Heilungskrankheit.

  • Lebensraub (passiv, zahlreiche Waffen):
    • Bringt dem Zaubernden 15% des angerichteten Schadens als Lebensenergie
  • Lebensentzug-Aura (Teufelsbratenjacke) und Vampirschlag (Einhändige Äxte): Siehe entsprechende Änderungen in den jeweiligen Sektionen weiter unten

Arkanstäbe

  • Arkane Läuterung (alle Arkanstäbe):
    • Zauberzeit: 1s → 0,7s
  • Die Leere (Geheimnisvolle Sphäre):
    • Zauberzeit: 0s → 0,5s

Äxte

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Wirbelklingen
    • Der Zaubernde ist für 2,5s von magischen Klingen umgeben. Alle 0,5s verursachen diese Klingen 24 magischen Schaden bei allen Gegnern in einem Radius von 6m. Jeder Treffer erhöht außerdem den Schaden des Zaubernden für 3s um 4%. (Bis zu 10-mal stapelbar)
  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens
  • Vampirschlag (Einhändige Äxte):
    • Die Selbstheilung wurde entfernt – Die Fertigkeit nutzt nun die neuen Lebensraub-Mechaniken:
      • 1 Zerfleischender Schlag: Stiehlt 30% des angerichteten Schadens
      • 2 Zerfleischende Schläge: Stiehlt 60% des angerichteten Schadens
      • 3 Zerfleischende Schläge: Stiehlt 100% des angerichteten Schadens

Verfluchte Stäbe

  • Schwächeklingen (Lebensfluchstab):
    • Zauberzeit: 1,5s → 1s
    • Trefferverzögerung: 0,4s → 0s
    • Standzeit: 0,6s → 0s
    • Schaden pro Tick: 31,3 → 33,0

Dolche

  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens

Feuerstäbe

  • Magmakugel (Wildfeuerstab):
    • Zauberzeit: 1s → 0,6s

Froststäbe

  • Neuer Q-Zauber zugefügt: Eissplitter
    • Wirf einen großen Eissplitter auf ein Bodenziel. Der Einschlag verursacht 140 magischen Schaden bei allen Gegnern in einem Radius von 3 Metern.
    • Zauberzeit: 1,2s
  • Zerschmettern (alle Froststäbe):
    • Schaden erstes Gebiet: 93,60 → 80,00
    • Schaden zweites Gebiet: 93,60 → 100,00
    • Schaden drittes Gebiet: 93,60 → 120,00
  • Lawine (Raureifstab):
    • Zauberzeit: 0,7s → 0s
    • Trefferverzögerung: 0s → 0,2s
    • Standzeit: 0s → 0,4s

Hämmer

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Ring der Trägheit
    • Erzeugt in einem Radius von 8 Metern um den Zaubernden einen Ring aus Teer. Dieser Ring besteht für 4 Sekunden und hat eine Stärke von 2,5 Metern. Gegner, die den Ring durchqueren, werden um 90% verlangsamt (ignoriert Gruppenkontroll-Resistenzen).
    • Zauberzeit: 0,5s
  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens
  • Kniestoß (alle Hämmer):
    • Verlangsamung: 32% → 30%
    • Verlangsamungsdauer: 3s → 4s
  • Riesenschritte (Schmiedehämmer):
    • Erhöht nun auch die Angriffsreichweite um 50%

Heiligenstäbe

  • Heiliger Segen (alle Heiligenstäbe):
    • Der Heal Over Time Effekt wurde entfernt
    • Eine Erhöhung der physischen Rüstung um 0,85 wurde zugefügt
    • Der Buff gibt nun Immunität gegen alle Relokalisierungseffekte
    • Dauer: 8s → 5s
    • Abklingzeit: 10s → 15s
  • Verzweifeltes Gebet (Einhändiger Heiligenstab):
    • Abklingzeit: 15s → 10s

Keulen

  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens
  • Weiter Sprung (normale Keule):
    • Nahbereichsschaden: 147
    • Mittlere Entfernung: 184 → 203
    • Maximale Entfernung: 258 → 275
  • Vendetta (Camlann-Keule):
    • Betäubungsdauer: 1s → 0,8s

Naturstäbe

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Erfrischende Brise
    • Erhöht die Resistenzen eines Alliierten für 2 Sekunden um 0,44 und verteilt Verjüngungsaufladungen an bis zu 10 Alliierte in einem Radius von 15 Metern. Die Menge der Aufladungen ist abhängig von der Menge bereits aktiven Aufladungen beim Ziel.
  • Schutz der Natur (alle Naturstäbe):
    • Heilungssteigerung: 50% → 40%

Kampfstäbe

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Erhebender Schlag
    • Trifft Gegner in einem frontalen Kegel, wirft sie für 1,25 Sekunden in die Luft und verursacht 50 Punkte physischen Schaden
  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens
  • Radschlag (alle Kampfstäbe):
    • Rüstungserhöhung: 0,2 → 0,1
  • Separator (Kampfstab):
    • Anstatt in die Luft geworfen zu werden, werden die Gegner nun um 14 Meter weggestoßen (Kreaturen sind immun). Außerdem sind getroffene Gegner für 5 Sekunden um 40% verlangsamt.
    • Radius: 5m → 7m
  • Wirbelsturm (Eisenpanzerstab):
    • Kanalisierungsdauer: 3,5s → 3s

Speere

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Der Pfähler
    • Nach 0,4 Sekunden stößt ein gigantischer Speer aus dem Boden. Verursacht 170 Punkte physischen Schaden und verlangsamt Gegner innerhalb des Trefferbereiches mit 2,5 Meter Radius für 3 Sekunden um 50%.
  • Lebensraub (passiv):
    • Entzieht 15% des angerichteten Schadens
  • Wurzelschlag (Pike):
    • Verbraucht keine Geisterspeer-Aufladungen mehr
    • Zauberreichweite: 4m → 5,5m
    • Standzeit: 1,4s → 0,7s
    • Energiekosten: 16 → 14

Schwerter

  • Neuer W-Zauber zugefügt: Parierstoß
    • Du wirst für 0,8 Sekunden immun gegen Schaden und reflektierst jeglichen eingehenden Schaden zum Angreifer. Am Ende der Kanalisierung triffst du alle Gegner in einem Radius von 6 Metern um dich herum mit 104 Schaden und lässt sie für 0,8 Sekunden verstummen.
  • Heroischer Sturmangriff:
    • Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeitssteigerung: 10% → 12%

Rüstung

  • Frostschild (alle Stoffrüstungen):
    • Abklingzeit: 60s → 40s
  • Infernoschild (alle Lederrüstungen):
    • Abklingzeit: 60s → 40s
  • Lebensentzugs-Aura (Teufelsbratenjacke):
    • Reduziert nun die Lebensenergie des Zaubernden, je mehr Schaden die Aura bei Gegnern macht. Es werden 100% des Schadens an Lebensenergie übertragen.
      • Schaden min.: 20
      • Schaden max.: 40
  • Zorn (Soldatenrüstung):
    • Abklingzeit: 30s → 40s

Schuhe

  • Wanderlust (Soldatenstiefel):
    • Dauer nach maximaler Aufladung: 9s → 7s
  • Spektrallauf (Gespensterschuhe):
    • Spieler können andere Spieler für 3 Sekunden nach Ende der Unsichtbarkeit nicht angreifen, WENN sie sich 20 Meter oder mehr bewegen

Reparaturen

  • Ein Problem mit einem Reset des Herstellungs-Bildschirms nach dem Herstellen eines Gegenstands wurde behoben
  • Das Anlegen eines Gegenstands mit einem Buff der Abklingzeiten reduziert sollte nun keine bestehenden Abklingzeiten mehr reduzieren
  • Ein Problem, das beim Versuch, Ausrüstungsgegenständen unter hohem Ping zu wechseln, wenn es nicht erlaubt war Ausrüstung zu ändern, Zauber unverfügbar machte, wurde behoben
  • Fehlende GvG-Verbindungen zwischen dem Heimatgebiet und dem Farm-Gebiet in Elmcopse wurde hergestellt
  • Der Modifikator der Abklingzeit in der Beschreibung des Royalen Banners ist korrigiert
  • Inkonsistente Darstellung von Fokuspunkten in unterschiedlichen Fenstern/Übersichten wurde korrigiert
  • Ein Problem mit der Sortierung nach Kategorie und dem Verzauberungslevel im Marktplatz wurde behoben
  • Ein Problem mit den Namensanzeigen im Spiel wurde behoben, sie sollten nun immer angezeigt werden, auch wenn die Namensanzeigen außerhalb des Sichtfeldes deaktiviert sind
  • Reittierzauber sollten nun keine Haltbarkeit von Stiefeln kosten können
  • Ein Problem, durch das Spieler mit ‘Besucherzugang’ andere Spieler zur ‘Ohne Zugang’ – Kategorie zufügen konnten, wurde behoben
  • Ein Problem, durch das in Gebieten mit zahlreichen Spielern die Namensanzeigen manchmal über dem Spielinterface erscheinen, wurde behoben
  • Zahlreiche weitere Änderungen bei Optik, Animation, Audio, Terrain und Lokalisation