Albion Online Updates

Nimue

jetzt live

Nimue Patch #3 - Ver. 1.13.369 / REV 132209 – 13. Dezember 2018

Die Julzeit hält Einzug in Albion! Geschenke und geschmückte Bäume sind nun überall in den Städten und Dörfern Albions zu finden. Es wird auch ein neues, großes Gebäude neben dem Portal in Caerleon errichtet. Gerüchten zufolge soll es in Zukunft die mächtigsten Gilden Albions beherbergen.

Änderungen und Verbesserungen

  • Das Gebiet um das Portal in Caerleon wurde angepasst, um Platz für ein neues Gebäude zu schaffen
  • Die Möglichkeit, mit Umschalt + Mausrad Gegenstände während der Platzierung zu drehen, wurde zugefügt
  • Der Fortschritt bei der Haltbarkeit von Spielerhäusern und Gildenhallen wurde auf die beabsichtigten Werte korrigiert (sie sind nun so stabil wie andere Gebäude der entsprechenden Stufe und können nicht mehr so leicht zerstört werden)
  • In den Gebäude-Einstellungen verhindert das Abschalten der ‘Gebäude angreifbar’-Checkbox nun auch das Angreifen durch Besitzer
  • Spieler können keine Gebäude angreifen, in denen sie sich befinden
  • Das Platzieren von Einrichtungsgegenständen in Hauptstädten und Stadtausgängen wurde deaktiviert
  • Der Kriegsschrei der Gebietswachen gibt keinen Bonus mehr auf den Schaden des Ziels
  • Wenn der Goldmarkt oder der Premium-Laden geöffnet sind, wird der restliche Bildschirm für bessere Lesbarkeit abgedunkelt
  • Alle Ressourcen-Mobs (Mobs, die abgebaut werden können, nachdem sie getötet wurden), die länger als einen Tag zum Respawn benötigen, haben nun eine auf einen Tag verlängerte Verfallszeit (Zeit, bis der noch nicht abgebaute Kadaver verschwindet).

Balancing

  • Die Menge der täglich erzeugten Saisonpunkte wurde für folgende Schlösser angepasst:
    • Schloss in Mercia: 1152 -> 648
    • Schloss in Cumbria: 864 -> 504
    • Schloss in Anglia: 576 -> 360
  • Kampf-Balancing Änderungen:
    • Verfluchte Stäbe:
      • Kataklysmus (Verdammnisstab)
      • Resistenzreduktion: 0,14 -> 0,17
      • Schaden: 111,97 -> 120,00
    • Heiligenstäbe:
      • Erlösung (Gefallener Stab)
      • Abklingzeit: 25s -> 30s
      • Heilige Kugel:
      • Heilung: 144,79 -> 135,00
    • Preschen (alle Dolche):
      • Die Abklingzeit skaliert nun entsprechend der Gegenstandsmacht
      • Abklingzeit bei 100 IP: 18s
      • Abklingzeit bei 1700 IP: 10s
      • Energiekosten: 0 -> 5
    • Schwerter:
      • Wirbelklingen (Zweischwerter)
      • Zusätzlicher Schaden bei Spielern: 3% -> 5% der max. Lebensenergie
      • Furchtloser Schlag (Schnitzschwert)
      • Reichweite: 11m -> 13m
      • Reduziert nun die Rüstung bevor der Schaden verursacht wird. (damit wird der Schaden durch die Rüstungsreduktion verstärkt)
      • Max. Rüstungsreduktion: 0,20 -> 0,24 
    • Ketzerumhang:
      • Abklingzeit bei 100 IP: 150,8s -> 110s
      • Abklingzeit bei 1300 IP: 110s -> 80s
      • Die Abklingzeit skaliert nun mit der Gegenstandsmacht  

Reparaturen

  • Das Interface der Gildenmitglieder sollte diese nun korrekt anzeigen, auch wenn Spieler der Gilde beitreten oder sie verlassen
  • Die Registrierung für Kristall-GvGs sollte nun auch nach Wartung/Neustart bestehen
  • Ein Problem mit flackerndem Text im UI der Arena wurde behoben
  • Audio Verbesserungen:
    • Angriffsgeräusche des automatischen Angriffs magischer Waffen wurden angepasst
    • Umgebungsgeräusche in der Bank von Caerleon Bank und dem Auktionshaus wurden angepasst
    • Fehlende Geräusche des blauen Feuerwerks wurden zugefügt
    • Die Lautstärke mancher Reittiere und der Umgebungsgeräusche des Weihnachtsbaums wurde angepasst
  • Fehlende Dachteile in den Unterwegen von Caerleon reaktiviert
  • Spieler können nun auch verstummt exekutieren, wie beabsichtigt
  • [iOS Version] Verbesserte Nebeleffekte
  • Kollisionsverbesserungen bei verschiedenen Brücken
  • Optische Verbesserungen bei T7/T8 -Bäumen
  • Das Anzeigefenster der Mouseover-Anzeige der Gegenstandsdetails sollte nun immer schließen, wenn der Gegenstand nicht mehr im Fokus liegt
  • Gilden ohne Allianz sollten nicht mehr in der Lage sein, gegenseitig Territorien übernehmen zu können, ohne die Magier töten zu müssen
  • Ein optisches Problem mit Höhen bei Expeditionen wurde behoben
  • Hergestellte Gegenstände sollten nun in Läden immer in der korrekten Anzahl angezeigt werden (z.B. “Feuerwerk (5x)”)
  • Zahlreiche weitere kleine Reparaturen bei Grafik, Audio, UI, Lokalisation und Bugs