Albion Online Updates

Into the Fray

Erscheint am 8. Juni

Lands Awakened Patch 1 - Ver. 19.010.1 – 13. Dezember 2021

Anforderungen für Hauptquartier-Unterschlüpfe überarbeitet

Mit diesem Patch wurden die Anforderungen zur Ernennung eines Hauptquartier-Unterschlupfes überarbeitet. Die Änderungen können folgendermaßen zusammengefasst werden:

  • Die Bedingung, zu den besten 600 im Saison-Ranking zu gehören, wurde entfernt
  • Man kann jetzt sofort ein Hauptquartier ernennen, sobald die nötigen Saisonpunkte erreicht sind

Eine Gilde kann also ein Hauptquartier ernennen, wenn sie in die ausreichende Menge an Saisonpunkten in der aktuellen oder der letzten Saison erreicht hat. Mehr Details hierzu, und auch zu die aktuellen Punkteanforderungen je nach Zone und Stufe, findest du in diesem Forenposting: https://forum.albiononline.com/index.php/Thread/157670

Statuen der Sieger der Energy Surge Saison aufgestellt

Glückwünsche an die Sieger der einzigartigen Energy Surge Saison! Ihre Siegerstatuen stehen in folgenden Zonen, wo sie darauf warten, dass du sie dir ansiehst:

  • Erster Platz: The Lonely Men, Redtree Enclave
  • Zweiter Platz: Hadoop, Drybasin Oasis
  • Dritter Platz: Be Careful, Sunstrand Quicksands

Neue Schutzmechanismen gegen Gildeneinladungs-Spam

  • Es gibt jetzt eine gildenumfassenden Abklingzeit, wenn in kurzer Zeit zu viele abgelehnte Gildeneinladungen verschickt wurden, man kann dann keine weiteren Einladungen mehr verschicken; und es gibt eine Begrenzung der Anzahl der zugleich verschickbaren Einladung
  • Gildeneinladungen geben jetzt Angaben dazu, ob sie angenommen oder abgelehnt wurden

Anpassungen bei der Ruhmumwandlung

Durch die, seit dem Lands Awakened Update erhöhten Mengen Ruhm in der Open World und in Statischen Dungeons, waren manche Raten der Ruhmumwandlung etwas überperformant. Diese Raten wurden angepasst, um den neuen Zahlen, mit denen Spieler nun Ruhm erhalten, besser zu entsprechen:

  • Die Umwandlungsrate von PvE Ruhm zu Fraktionspunkten wurde zusätzlich um circa 15% reduziert. Charaktere, die aktiv die Flagge ihrer Fraktion führen, sollten jetzt ungefähr 40% mehr Fraktionspunkte durch PvE erhalten als vor dem Update.
  • Der Zugewinn an Ruf wurde um 30% reduziert. Es sollte dennoch eine leichte Erhöhung gegenüber den Werten vor dem Update darstellen.

Weitere Änderungen

  • Die aufstellbaren Energy Surge Statuen können jetzt platziert werden
  • Es wurde eine Abklingzeit von 10s zum Betreten von Korrumpierten Dungeons eingeführt, sie ersetzt den die globalen 10s Abklingzeit, die wiederum entfernt wurde
  • Ein Klick auf ein Statisches Dungeon auf der Weltkarte öffnet jetzt ein Fenster mit den darin vorkommenden Mob-Arten und -Stufen, und auch noch weiteren Informationen, wenn man sich dem Dungeon nähert.
  • Der Tagesbonus der Abenteurer-Herausforderung bringt jetzt einen Folianten der Einsicht des Adepten (10.000 Ruhm), anstatt des bisherigen Folianten der Einsicht des Novizen (2.000 Ruhm).
  • Die Kanalisierungszeit zur Öffnung von Schatztruhen in der Open World wurde von 3 auf 5 Sekunden verlängert.
  • Das Aufheben eines Machtkerns oder Energiekristalls entfernt jetzt den Unverwundbarkeits-Buff, den man beim Verlassen eines Unterschlupfes erhält.
  • Es kann keine Inneneinrichtung mehr über Machtkernen oder Energiekristallen platziert werden, um so ein Aufheben & Abtransport zu verhindern
  • Die Energiestufen von Unterschlüpfen sind jetzt in der Übersicht der Gildenländereien einsehbar

Änderungen im Kampf-Balancing

Äxte

Da die Kanalisierung des Wirbelwinds nicht mehr unterbrochen werden kann, sind die Kontermöglichkeiten hier, entweder den Spieler mit der Großaxt zu verlangsamen / verwurzeln, oder ausreichend Abstand zu gewinnen. Allerdings war es im Zusammenspiel mit der eingebauten Geschwindigkeitserhöhung sehr schwierig, dem Schaden des Wirbelwinds zu entkommen. Daher wurde der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus der Fertigkeit entfernt.

  • Wirbelwind (Großaxt):
    • Bewegungsgeschwindigkeitsbonus entfernt

Dolche

Um die Abhängigkeit des Blutrituals von zusätzlichen Möglichkeiten zur Reduktion des Selbstschadens, mit z.B. der Klerikerrobe, zu reduzieren, wurde der Schaden am Anwender der Fertigkeit reduziert.

  • Blutritual (Dämonenzahn)
    • Selbstschaden pro Tick: 20 → 12

Keulen

Einhändige Keulen waren in einer gewissen Auswahl von Inhalten sehr stark. Mit ihrer Kombination von hohem Schaden, Betäubung, und Beweglichkeit, haben sie viele vergleichbare Waffen übertroffen, was sie sehr stark macht. Der generierte Schaden und die Beweglichkeit des Weiten Sprungs wurden daher reduziert.

  • ​Bedrohliches Schmettern (alle Keulen):
    • Schaden: 157 → 146
  • Weiter Sprung (Einhändige Keule):
    • Schaden: 203 → 156
    • Reichweite: 14m → 11m

Kriegshandschuhe

Da die Kriegshandschuhe eine komplett neue Linie darstellen, die sehr nützlich sein kann, mit viel Potential und guten Kombinationsmöglichkeiten, wollen wir sicherstellen, dass sie zum Launch nicht die Meta dominieren wird, und daher dafür sorgen, dass diese Ausrüstungswahl auch ausreichend Nachteile mit sich bringt. Es scheint, dass wir ein wenig übervorsichtig waren, und auch wenn sich die Einstellungen in den Tests als gute Einstellung erwiesen haben, so haben sie in der live-Situation doch in gewissen Situationen keine so gute Leistung abgeliefert. Daher bauen wir aktuell verschiedene Verbesserungen ein, damit die Kriegshandschuhe mit Patch 1 besser dastehen werden.

  • Basiswerte (alle Kriegshandschuhe):
    • Steigert max. Leben um 50 (Basiswert); dies ist, als Vergleich, die gleiche Menge, die man auch von Schwertern und Äxten erhält
  • Automatischer Angriff von Kriegshandschuhen mit 3 Treffer Angriffsserien:
    • Zeitfaktor für den 3. Treffer: 3 → 2 (Damit wird der dritte Angriff schneller, aber die generellen DPS bleiben gleich)
    • Es ist jetzt früher möglich, den dritten automatischen Angriff abzubrechen, um so bessere Positionswechsel und Fertigkeitenanwendung zwischen den automatischen Angriffen zu ermöglichen
  • Öffnung erschaffen (alle Kriegshandschuhe):
    • Abklingzeit bis zur Anwendung des zweiten Treffers: 4s → 3s
  • Drachensprung (alle Kriegshandschuhe):
    • Abklingzeit: 8s → 7s
    • Zeitfenster zum Einbringen des Uppercuts: 4s → 3s
    • Verzögerung bis zur möglichen 2. Aktivierung entfernt. (das bedeutet, es kann jetzt sofort nochmal aktiviert werden, direkt nach dem ersten Treffer)
  • Seitenschritt (alle Kriegshandschuhe):
    • Buffdauer: 6s → 8s
  • Schockwelle (alle Kriegshandschuhe):
    • Reichweite: 10m → 11m
  • Dreifacher Tritt (alle Kriegshandschuhe):
    • Schaden gegen Spieler pro Treffer: 30 → 37
  • Rückhandschlag (alle Kriegshandschuhe):
    • Die Fertigkeit benötigt keinen Gegner mehr als Ziel – sie kann jetzt einfach in eine Richtung gewirkt werden
    • Der Schlag trifft alle Gegner in der anvisierten Richtung innerhalb der 6m Reichweite und appliziert den Wegstoß-Effekt und entsprechenden Schaden bei allen getroffenen Zielen
  • Flammender Geysir (Schlägerhandschuhe):
    • Abklingzeit: 20s → 15s
  • Falkenschlag (Kampfarmschützer):
    • Schaden im inneren Kreis: 242 → 264
    • Reichweite: 12m → 15m
  • Gravitationskollaps (Nagelhandschuhe):
    • Schaden gegen Stoffrüstung: 100 → 140
    • Schaden gegen Lederrüstung: 200 → 240
    • Abklingzeit: 25s → 20s
  • Reinigende Kombination (Fäuste von Avalon):
    • Schaden des ersten Angriffs: 35 → 78
    • Schaden des dritten Angriffs: 215 → 235
  • Aggressivitätsausbruch (Passiv):
    • Normale Angriffe bis zur Aktivierung: 16 → 11 (für Kriegshandschuhe mit der 2-Treffer automatischen Angriffskette)
    • 3-Treffer Kriegshandschuhe sind unverändert, da die 3er Kette jetzt schneller ist (siehe "Basiswerte" oben)
  • Sturmlauf (Passiv für alle Kriegshandschuhe):
    • Dauer der Bewegungsgeschwindigkeitssteigerung: 1s → 2s

Verschiedenes

Mit den Änderungen am Absteigen von Reittieren, die mit dem aktuellen Inhaltsupdate kamen, wurde es sehr schwierig, einen Spieler zu hindern, in einen Unterschlupf zu kommen, da feindliche Spieler jetzt für 5 Sekunden nicht angegriffen werden können. Die Kanalisierungszeit beim Betreten von Unterschlüpfen, die nicht als "Heimat" markiert sind, wurde daher verlängert.

  • Kanalisierungszeit zum Betreten eines Unterschlupfs (wenn nicht als “Heimat“ markiert): 3s → 4s

Fixes

  • [MOBILVERSION] Chat und UI Fixes:
    • Ein Problem, durch das bei Chinesischen und Koreanischen Chateinträgen keine Charakterempfehlungen angezeigt wurden, ist behoben
    • Ein Problem mit nicht funktionierenden Eingaben von der Backspace-Taste und Vorschauen über die Chateingabe wurde behoben
    • Scrollverhalten im Inventar und Bank wurde gefixt
  • Die Marktplatzausstattungssuche sucht jetzt für die gleiche oder bessere Qualität, wenn die Einstellung "Gleich oder Besser " aktiviert ist, wie beabsichtigt
  • Ein Problem mit Weltkarten-Overlays, die bei Zonenwechsel resetten, wurde behoben
  • Ein Problem mit der fehlerhaften Anzeige von Gildenmachtstufen beim scrollen wurde behoben
  • Minibosse in Statischen Dungeons sollten nicht mehr immer als Kristallspinne auf der Minimap angezeigt werden
  • Unterschlupf-Machtkerne und Territoriums-Energiekristalle sollten jetzt auch problemlos durch Passagen in den Outlands transportierbar sein
  • Alle Q und W Zauber sind jetzt, wie beabsichtigt, auf T4-5 Dämonenzähnen verfügbar
  • Respec ist jetzt auch für Meisterstufen verfügbar, wie beabsichtigt
  • Fraktionsumhänge von Caerleon können jetzt auf dem Schwarzmarkt verkauft werden und auch in der Open World gefunden werden
  • Ein Problem mit nicht verfügbaren Tooltips für Machtkerne und Energiekristalle, wenn diese transportiert werden, ist behoben
  • Kampfreittiere, die als Gildensaisonbelohnung ausgegeben wurden, sollten jetzt auch einen Gegenstandswert – und damit auch Reparaturkosten – haben, nämlich folgende Werte:
    • T5: Wert 5060, max. Reparaturkosten: 75.900 Silber
    • T6: Wert 7156, max. Reparaturkosten: 107.340 Silber
    • T7: Wert 10120, max. Reparaturkosten: 151.800 Silber
    • T8: Wert 14312, max. Reparaturkosten: 214.680 Silber
  • Gildenlogos sollten jetzt korrekt bei Reittieren mit Gildenlogo-Option angezeigt werden
  • Dungeonbosse sollten jetzt kein Silber mehr droppen, das "+0 Silber" gibt, sie sollten gar kein Silber mehr beim Tod droppen, wie beabsichtigt
  • Ein Problem mit dem wöchentlichen Fraktionskriegsbericht, der keine Benachrichtigung schickte, wenn er bereit war, wurde behoben
  • Ein Problem, durch den der Absattel-Status auch nahen Spielern angezeigt wurde, nicht nur dem betroffenen Spieler, wurde behoben
  • Ein Problem mit einer fehlerhaften Fehlermeldung, die angezeigt wurde, wenn man die Zugangsberechtigungen bei Unterschlüpfen, die vor Kurzem ihren Hauptquartierstatus verloren hatten, änderte, wurde behoben. Die Nachricht zeigt jetzt die korrekten Abklingzeiten bis zu einer möglichen Änderung an.
  • Die "Konter" Fertigkeit (alle Kriegshandschuhe) kann nicht mehr genutzt werden, um mit überladenen Charakteren zu Zielen zu sprinten.
  • Ein Problem mit Schatzdrohnen, die keine Seltenheitsangaben anzeigten, bis sie getötet wurden, wurde behoben
  • Ein Problem mit dem T5 Klebrigen Trank Rezept, dass die doppelte Menge an Eiern benötigte, wie eigentlich gedacht, wurde behoben
  • Die AoE-Eskalation funktioniert nicht mit folgenden Fertigkeiten:
    • Höllischer Brocken (Höllenfeuerhände)
    • Erdstampfer (Rabenschlag-Caestus)
    • Reinigende Kombination - Sprungtritt (Fäuste von Avalon)
  • Weitere zusätzliche Fixes bei Grafik, Audio, Animation, Terrain, UI und Lokalisation